Macro-Trend Personal Design

Macro-Trend: Personal Design

Der Wunsch nach Individualität wird sich künftig verstärkt in der Personalisierung des Produktdesigns äußern. Unternehmen bieten ihren Kunden mit Konfiguratoren die Möglichkeit, T-Shirts, Schuhe oder Spielzeug nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Kreation und Besitz hochindividualisierter Produkte werden zum neuen Statussymbol und verschaffen dem Konsumenten das Gefühl von gelebter Einzigartigkeit. Daneben spielt auch die Anpassung des Designs an individuelle Bedürfnisse eine immer größere Rolle. So können Konsumenten beispielsweise bestimmen, welche Form einBuch oder Möbelstück haben soll.


Verwandte Macro-Trends


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN