Macro-Trend Downshifting

Macro-Trend: Downshifting

In einer als immer stressiger und aufwühlender empfundenen (Arbeits-) Welt wird die Besinnung auf die eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnisse relevanter. Eine Möglichkeit ist das punktuelle Downshifting im Alltag durch bewusste Auszeiten aus der digitalen Welt oder durch Wellness-Erlebnisse. Andere wenden das Downshifting auf die komplette Lebensgestaltung an, indem sie Arbeitszeit reduzieren oder dem persönlichen Biorhythmus unterordnen. Ziel des Downshifting ist bei beiden Arten die Schaffung eines positiven und entschleunigten Lebensgefühls. Welchen Weg jeder Einzelne geht, ist eine Frage der individuellen Ausgestaltung.


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN