Macro-Trend Context Aware Systems

Macro-Trend: Context Aware Systems

Context Aware Systems sind technologische Systeme, die durch die umfassende Vernetzung von Sensoren, Funkmodulen und Computerprozessoren Situationen in physischen Umgebungen identifizieren können. Diese Systeme unterstützen den Menschen im Alltag, indem sie für mehr Sicherheit sorgen und teilweise sogar vorausschauende Handlungsempfehlungen aussprechen. Beispiele sind nicht nur intelligente Einparkassistenten, sondern auch die umfassende Verknüpfung von Akteuren und Objekten im Personenverkehr. Etwa über die Erkennung von Smartphone-Signalen können hier Bewegungen von Autos, Fahrrädern und Fußgängern vernetzt werden.


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN