Fintropolis Trendreport

Trendradar Nachhaltigkeit

Beim Thema Nachhaltigkeit denken wir zumeist an die Umwelt und wie wir der fortschreitenden Zerstörung unserer Lebensgrundlage entgegenwirken können.

Doch Nachhaltigkeit ist nicht nur die wichtigste sondern auch die komplexeste Herausforderung, die uns alle angeht. Erst im Zusammenspiel von Umwelt und Sozialem, Wirtschaft sowie Politik sind echte nachhaltige Entwicklungen möglich.

Der fintropolis Trendreport "Trendradar Nachhaltigkeit" gibt Unternehmen mit 35 Macro-Trends einen Orientierungsrahmen für das komplexe Thema Nachhaltigkeit.

TRENDONE fintropolis Trendradar Nachhaltigkeit Keyvisual

Relevanz und Dringlichkeit

TRENDONE und Atruvia präsentieren den fintropolis Trendreport "Trendradar Nachhaltigkeit".

TRENDONE fintropolis Trendradar Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein Querschnittsthema, das sämtliche Bereiche berührt und betrifft.

Als gemeinschaftliche Aufgabe muss Nachhaltigkeit ganzheitlich gedacht, betrachtet und umgesetzt werden. Mit dem Trendradar Nachhaltigkeit erhalten Unternehmen, Organisationen und Mitarbeiter:innen einen 360-Grad-Blick mit den relevanten Trends von heute, morgen und übermorgen.

TRENDONE Trendradar Nachhaltigkeit Trends

Trends

Trends sind pointers, um Möglichkeiten und Zukünfte erkennen zu können.

In den vier zentralen Themenfeldern PEOPLE AND RESPONSIBILITY, GREEN ECONOMY, CLEAN TECHNOLOGY AND PRODUCTS sowie SUSTAINABLE CONNECTED INFRASTRUCTURE wurden 35 Macro-Trends für Nachhaltigkeit analysiert, bewertet und konkreten Handlungsempfehlungen zugeordnet.

TRENDONE fintropolis Trendradar Nachhaltigkeit Branchen

Branchen

Die unternehmensspezifische Relevanzbewertung ist der entscheidende Erfolgsfaktor.

Die Finanzbranche trägt Verantwortung für die Förderung nachhaltiger Potenziale. Vor diesem Hintergrund hat fintropolis die relevantesten Trends im Trendradar Nachhaltigkeit zusammengefasst. Der Radar ist branchenübergreifend bedeutend, jedoch ist die spezifische Trendbewertung unerlässlich.

How to handle Nachhaltigkeit

Senior Innovation Advisor Thomas Haubold von TRENDONE spricht auf dem Zukunftskongress fintropolis 2022 über den Trendradar Nachhaltigkeit und die Bedeutung von Trends als Hinweisgeber für Innovationschancen und mögliche Zukünfte.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um dieses Video anzuzeigen.

Dieses Video wird von YouTube bereitgestellt. Wenn Sie dieses Video laden, werden personenbezogenen Daten zu Ihrer Person verarbeitet und Sie willigen gem. Art 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre personenbezogenen Daten trotz eines bestehenden Risikos für Sie in die USA übertragen werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

act, prepare, watch

Von den aktuellen Anforderungen über die Trends von morgen zu den Entwicklungen und möglichen Zukünften von übermorgen. 35 Macro-Trends mit Handlungsempfehlungen bilden die Basis für strategische Entscheidungen.

TRENDONE Trendradar Nachhaltigkeit Grüne Energieproduktion

Grüne Energieproduktion

ist der wichtigste Macro-Trend im Bereich „Clean Technology and Products“.

Klimakrise, Dekarbonisierung und Zeitenwende: Der massive Ausbau erneuerbarer Energiequellen steht im Fokus. Solar- und Windenergie können die Energieinfrastruktur neu gestalten und fossile Energien ablösen.

TRENDONE Trendradar Nachhaltigkeit Nachhaltigkeitsbefähigung

Nachhaltigkeitsbefähigung

ist der am höchsten bewertete Macro-Trend im Bereich "People & Responsibility".

Bildung für Nachhaltigkeit schafft Wissen, Fähigkeiten, Werte und eine Weltanschauung, die notwendig ist, damit die Menschen in einer Weise handeln können, die zu nachhaltigeren Lebensmustern beiträgt.

TRENDONE Trendradar Nachhaltigkeit Resiliente Infrastruktur

Resiliente Infrastruktur

ist der wichtigste prepare-Trend im Bereich "Sustainable & Connected Infrastructure".

Resilienz ist eine Schlüsselanforderung, um Ausnahmebedingungen standzuhalten und auch autark weiter funktionieren zu können. Bestimmte Systeme können sich zukünftig sogar autonom regenerieren.

Fintropolis Trendreport Trendradar Nachhaltigkeit

Der fintropolis Trendradar Nachhaltigkeit liefert einen 360-Grad-Blick auf die dringlichste und komplexeste Herausforderung unserer Zeit. 35 Macro-Trends geben Unternehmen einen Orientierungsrahmen für das komplexe Thema Nachhaltigkeit.

Download Trendradar Nachhaltigkeit im PDF-Format (13,1 MB).
 

TRENDONE Trendradar Nachhaltigkeit Teaser Download Trendreport
* Pflichtfeld

Über 200 Kunden, die uns vertrauen

TRENDONE Lara Brückner, Business Relations Manager

Ihr kostenfreies Trendradar-Expertengespräch

Wie gut ist Ihr Unternehmen auf die Möglichkeiten und Herausforderungen durch den Krisenstapel vorbereitet?

Nehmen Sie gemeinsam mit uns Chancen und mögliche Zukünfte in den Blick - mit einem Trendradar, der das komplexe Themengebiet Nachhaltigkeit berücksichtigt und die relevantesten Trends spezifisch bewertet abbildet.

Trend- und Innovationsmanagement

Nutzen Sie Trends als Werkzeuge auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Der Trendradar für den Mittelstand

In Kooperation mit dem BDI präsentiert TRENDONE die Trends, auf die es 2022 im Mittelstand ankommt.

Jetzt entdecken
TRENDONE Whitepaper Trend- und Innovationsmanagement NEU

Whitepaper Trend- und Innovationsmanagement

Systematisches Trendmanagement einführen und Innovationsprozesse professionalisieren.

Jetzt entdecken
wieder hoch