Auf welche Trends es 2021+ ankommt

Der Trendradar für den Mittelstand

Zukunftsfähigkeit ist der wesentliche Gradmesser für wirtschaftliche Stärke in Zeiten immer schnelleren Wandels und immenser globaler Herausforderungen. Innovativ zu sein - und zu bleiben - ist eine dauerhafte Aufgabe, die insbesondere den Mittelstand betrifft. Denn mit der Corona-Pandemie ging eine erhebliche Dynamisierung des gesamten Geschäftsumfeldes einher, was neue Instabilitäten hervorgerufen hat, denen es zu begegnen gilt.

Den Mittelstand in der D-A-CH-Region charakterisieren wir grundsätzlich als sehr anpassungsfähig, agil von innen und kooperativ nach außen. Weltweit bekannte Marken, Hidden Champions und teils seit Generationen bestehende Familienunternehmen sind Beleg für die Produktqualität und die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Expertise.

Mit dem Trendradar für den Mittelstand gibt TRENDONE in Kooperation mit dem BDI eine datenbasierte Antwort auf die Frage nach den relevantesten Trends für 2021+.

TRENDONE Trendradar Mittelstand Cover Keyvisual

Aus dem Mittelstand für den Mittelstand

TRENDONE präsentiert in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) die Ergebnisse der umfassenden Trendbefragung im Mittelstand.

153 Trend-Bewertungen

Über 150 Innovationsverantwortliche aus dem deutschsprachigen Mittelstand haben im Rahmen einer umfassenden Trendbefragung ihre Einschätzung abgegeben.

24 Macro-Trends

Bewertet wurden 24 Macro-Trends nach dem Einfluss auf Unternehmen, den Zeitpunkt der Mainstream-Adaption in den Branchen und dem Kompetenzgrad im Unternehmen.

12 Branchen abgebildet

153 Teilnehmer:innen aus 12 Branchen mit mehrheitlich technologisch affinen Unternehmen und Geschäftsmodellen prägen das aktuelle Meinungsbild im Juli 2021.

Die relevantesten Trends für 2021+

Der Trendradar ist eines der wichtigsten Instrumente für die Wirksamkeit im Innovationsprozess. Er beantwortet die Frage, auf welche Trends sich ein Unternehmen in Zukunft fokussieren soll und muss.

TRENDONE Trendradar Mittelstand

Die Ergebnisse der Trendbewertung sind in der Trendradar-Logik „Act-Prepare-Watch“ aufbereitet. Das Trendradar schafft so auf den ersten Blick Orientierung und zeigt an, wie mit den Trends im Unternehmenskontext weiter zu verfahren ist.

Der Trendradar für den Mittelstand ist Grundlage für die Entwicklung von Innovationsfeldern und dient als internes sowie externes Kommunikationstool.

Bewertet wurden die wichtigsten Mittelstands-Trends nach deren Einfluss auf das jeweilige Unternehmen und die Einschätzung der Mainstream-Adaption. Die als Act-Trends gesetzten Macro-Trends stellen die handlungsrelevantesten Themen dar.

Die Top-Bewertungen

Über allen Trends liegt das gesellschaftlich-wirtschaftlich richtungsweisende Thema Nachhaltigkeit, auf das sich sämtliche Akteure einstellen müssen, während die Digitalisierung bei den Mega-Trends vorne bleibt.

TRENDONE Trendradar Mittelstand Digitalisierung

Digitalisierung

ist der wichtigste Mega-Trend.

Digitalisierungstrends haben für Mittelständler im D-A-CH-Raum nach wie vor einen unangefochtenen Stellenwert.

TRENDONE Trendradar Mittelstand Cybersecurity

Cybersecurity

ist der am höchsten bewertete Macro-Trend.

Bei den meisten Mittelständlern stehen im Industriestandort Deutschland zur Cybersecurity alle Hebel auf Act.

TRENDONE Trendradar Mittelstand Circular Economy

Circular Economy

ist von allen vier Nachhaltigkeitstrends am einflussstärksten bewertet.

In energieintensiven Branchen ist das Potenzial der Circular Economy besonders hoch.

Der Trendradar für den Mittelstand

TRENDONE präsentiert in Kooperation mit dem BDI die 24 wichtigsten Trends 2021+ für den Mittelstand, bewertet vom Mittelstand.

  • 153 Teilnehmer:innen

  • 24 Macro-Trends

  • 12 Branchen

Der Trendradar für den Mittelstand im PDF-Format (9,8 MB).
 

TRENDONE Trendradar Mittelstand Cover Download
* Pflichtfeld

Nächste Schritte

Nutzen Sie den Trendradar für den Mittelstand als Basis für die strategische Trendbeobachtung in Ihrem Unternehmen.

TRENDONE Webinare mit Torsten Rehder

Das Webinar zum "Trendradar für den Mittelstand": Torsten Rehder präsentiert Ergebnisse der Umfrage

Im kostenfreien Webinar mit Innovation Advisor Torsten Rehder erfahren Sie mehr.

Jetzt anmelden
TRENDONE Trendradar im Trendmanager

Erstellen Sie ihren unternehmensspezifischen Trendradar und entwickeln Sie Innovationsstrategien

Unser digitales Tool Trendmanager unterstützt Sie mit einer Vielzahl von Funktionen.

Zum Trendmanager
wieder hoch