MARILENA ABT

Marilena Abt ist seit November 2014 fester Bestandteil des Innovation Service Teams in Hamburg. Bei TRENDONE ist Marilena Ansprechpartnerin für die Projektleitung und Umsetzung von Trend- und Insights-Studien sowie die Konzeption und Moderation von Ideation und Growth Field Workshops auf Top Management Level. Vor ihrem Einstieg bei TRENDONE arbeitete sie mehrere Jahre im Marketing und später Business Development eines international tätigen Konsumgüterherstellers in der Schweiz. Als Projektmanagerin war sie verantwortlich für die Umsetzung von strategischen Projekten und den Ausbau des Innovationsmanagements. Bereits während ihres Studiums in Zürich konnte sie ihrer Leidenschaft für Trendforschung nachgehen: Der Studiengang Style & Design an der Zürcher Hochschule der Künste setzt den Fokus gezielt auf die Erforschung und Analyse von zukünftigen Lebenswelten und gesellschaftlichen Strömungen, um daraus innovative Konzepte und stringente Szenarien für die Zukunft abzuleiten. Marilena lebt und arbeitet in Hamburg.


Expertise

Trend Scenario Workshop

Im Trend Scenario Workshop entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein trendbasiertes Zukunftsszenario und erarbeiten so ein konkretes Bild von der Zukunft Ihres Unternehmens und Ihres Marktumfelds. Dabei kombinieren wir die Trendforschung mit der Szenariomethode. Auf Basis von Trends projizieren wir gemeinsam die heute bestehenden Strukturen und Prozesse in die Zukunft und treffen erste Ableitungen für mögliche, zukünftige Geschäftsfelder.

Focus Keynote

Eine Focus Keynote ist ein individueller Trendvortrag zu einem speziell mit Ihnen abgestimmten Themengebiet, das für Ihre Branche relevant ist. Alle Trends werden anhand von Best Practice Innovationen aufgezeigt und veranschaulicht. Im Rahmen einer Focus Keynote präsentieren wir ca. 20-30 dieser Micro-Trends eingebettet in eine individuell konzipierte Storyline mit übergeordnenten Macro-Trends wie Omnichannel Commerce, Big Data oder Coordination Economy. Die inhaltliche Abstimmung erfolgt im Vorfeld mit dem Speaker.

Trend Studies

In unseren Trendstudien identifizieren wir für Sie konkrete Trends und evaluieren deren Implikationen auf Ihr Geschäftsfeld. Mithilfe unseres weltweiten Netzwerks aus Trendscouts entdecken wir die relevantesten Trendentwicklungen in unterschiedlichen Branchen zu speziellen Themen. In maßgeschneiderten Trendstudien werden diese Trends analysiert, evaluiert, Implikationen für Ihr Unternehmen abgeschätzt und Innovationssuchfelder für Sie abgeleitet.

Zu Marilenas Themenschwerpunkten zählen:

  • Food & Beverages
  • Design, Fashion & Packaging
  • Marketing & Communication
  • Shopping & Retail
  • Travel, Tourism & Leisure
  • Future Living: Smart Home & New City Models
  • Modern Workstyle & New Working Solutions
  • Diversity & Demographical Change: Active Ageing, Senior Targeting

Fotografin: Elke Kröger


Schweizerischer Bäcker-Confiseurmeister-Verband, Bern, Januar 2017: Die Zukunft der Schweizer Bäckerei-Confiserie-Branche

„Die zwei Referenten haben unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt. Die visionären Inhalte wurden lebhaft, bodenständig und zielgruppengerecht präsentiert. Weiter so!"
Sarah Stettler, Leiterin Marketing Services, Schweizerischer Bäcker-Confiseurmeister-Verband

„Noch einmal von unserer Seite einen herzlichen Dank für den schönen Abend und den wunderbaren Vortrag gestern – und das Austesten der Geräte. Es war sehr beeindruckend und hat uns und allen Teilnehmern wirklich viel Freude bereitet!"
Keith Wischermann, Alumni Brand Academy

"Marilena Abt hat sehr erfrischend die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Technik präsentiert.
Kaasten Reh, Fruchthandel • Fruitnet Media International GMBH


Projektreferenzen

  • Focus Keynote "Future Food: Wie wir in Zukunft essen" / Social Media Week 2014
  • Afternoon for Innovators April 2015 / TRENDONE
  • Afternoon for Innovators Juli 2015 / TRENDONE
  • Focus Keynote "Future Branding: Zukunft des Marketings" / Brand Academy
  • Focus Keynote "Internet of Things" / Liberty Global
  • Visionary Keynote "The World in 2027" / Deutscher Obst- und Gemüsekongress 2017

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Melden Sie sich bitte bei Jana Mielke, um unverbindliche Informationen zu erhalten oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Gerne können Sie uns auch telefonisch kontaktieren unter der Rufnummer +49 (0)40 526 778 44.

Anrede *

Mit einem Sternchen (*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.