Macro-Trend Wearable Tech

Macro-Trend: Wearable Tech

Der Begriff Wearable Tech steht für Bekleidung und Accessoires, in die elektronische Komponenten eingearbeitet sind oder die aus intelligenten Materialien bestehen. Oft wurden sie zunächst für die Raumfahrt oder für Menschen mit Behinderungen entwickelt und finden nun diverse Anwendungsgebiete in unserem digital vernetzten Alltag. Denn viele dieser Geräte sind untereinander oder mit unserem Smartphone verbunden und bieten so neben übersichtlichem Tracking auch eine bequeme Steuerung. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Smartwatches, welche sich an unserem Handgelenk als gewohntes Accessoire einpassen. Angetrieben von immer flexiblerer, widerstandsfähigerer und trotzdem leistungsstarker Elektronik wird die Kleidung der Zukunft ein Teil des Internets der Dinge werden.


Verwandte Macro-Trends


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN