Macro-Trend User Profiling

Macro-Trend: User Profiling

Ob beim Surfen im Internet oder unterwegs mit dem Smartphone: Menschen hinterlassen permanent eine Spur aus Daten, über die sich ein detailliertes Bild von ihnen zeichnen lässt. Neben demografischen Daten fließen zunehmend auch Sensordaten wie Ortsangaben, soziale Kontakte oder Stimmungen mit ein. Auf diese Weise können Geräte und Services ihre Nutzer genau kennenlernen und das Nutzungserlebnis personalisieren. Software-Entwickler sind auf diesem Weg in der Lage, die Wirksamkeit ihrer Software direkt zu verfolgen und anzupassen. Besonders interessant für Unternehmen ist in diesem Zusammenhang das Shoppingverhalten der Nutzer, um in der Folge bewusst oder unbewusst geäußerten Bedürfnissen gerecht zu werden.


Verwandte Macro-Trends

Verwandte Macro-Trends

  • gläserne Mensch
  • Kaufverhalten tracken
  • Konsumverhalten messen

MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN