User Profiling

Macro-Trend

Megatrend: User Profiling

Menschen hinterlassen permanent eine Spur aus Daten, über die sich ein detailliertes Bild von ihnen zeichnen lässt. Mit der intelligenten Analyse von Metadaten mehrerer Nutzer lassen sich produkt- und marktrelevante Rückschlüsse auf das Verhalten bestimmter Zielgruppen ziehen.

Neben demografischen Daten fließen dabei auch Sensordaten wie Ortsangaben, soziale Kontakte oder Stimmungen mit ein, die Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen. Auf diese Weise können Geräte und Services ihre Nutzer genau kennenlernen, diese gezielt aktivieren und das Nutzungserlebnis personalisieren. Nutzer stellen ihre Profildaten zunehmend bereitwillig zur Verfügung, erwarten im Gegenzug aber auch ein Mehr an Individualisierung und Leistung.

Verwandte Macro-Trends



ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN