Participation Marketing

Macro-Trend

Megatrend: Participation Marketing

Die Zeit der statischen Werbebotschaften, die auf ein passives Publikum prallen, ist vorbei. In allen Medienkanälen werden Kampagnen entwickelt, die auf die Partizipation des Rezipienten ausgelegt sind. Die Werbung weicht der Story und die Botschaft dem Dialog. Nutzer nehmen durch ihre Interaktion Einfluss auf Kampagnen in sozialen Netzwerken.

An digitalen Touchpoints im öffentlichen Raum werden Menschen aufgefordert, im Rahmen der Werbung zu singen, zu springen oder zu tanzen und so selbst zum aktiven Teilnehmer zu werden. Auch das Eintauchen in Erlebnisinstallationen mit allen fünf Sinnen erhöht die Auseinandersetzung mit der Marke und die Akzeptanz gegenüber einer Werbemaßnahme.

Verwandte Macro-Trends



ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN