Macro-Trend Life Sharing

Macro-Trend: Life Sharing

Es begann mit hochgehaltenen Mobiltelefonen bei Konzerten und wird heute durch immer neue Technologien ausgebaut: das Life Sharing. Life Sharing bedeutet, andere Menschen am eigenen Leben teilhaben zu lassen, indem Erlebnisse und Aktivitäten über diverse Kommunikationskanäle mitgeteilt werden. Menschen inszenieren dabei ihre Online-Identität und bestimmen, wie der Rest der Welt sie wahrnehmen soll (Impression Management). Neben Texten und Fotos werden auch vermehrt Livestreaming-Apps in soziale Netzwerke eingebettet, damit Nutzer besondere Momente live teilen können. Lifelogging geht noch einen Schritt weiter und beschreibt Personen, die mit Webcams oder kleinen tragbaren Kameras große Teile ihres Alltags dokumentieren. Dabei gilt: Mit der Echtzeit steigt die Authentizität wieder.


Verwandte Macro-Trends


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie in unserem Online-Tool, dem Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • als PowerPoint exportierbar
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


KOMPRIMIERTES TRENDWISSEN IM TRENDBOOK 2018

Das Zukunftslexikon der wichtigsten Trendbegriffe können Sie als hochwertiges Printexemplar erwerben.

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Erläuterungen zu 16 Mega-Trends und 90 Macro-Trends
  • Illustrierte Infografiken
  • 50 Sonderseiten rund um Innovation & Implementierung
  • Preis pro Buch: 79,- Euro

ZUM ONLINE SHOP


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN