Macro-Trend Intelligent Personal Assistance

Macro-Trend: Intelligent Personal Assistance

Auch wenn die Mensch-Maschine-Interaktion immer natürlicher wird, stellen sich viele Schnittstellen letztendlich doch als nicht alltagstauglich heraus. Intelligente Assistenten helfen, die Kommunikation mit der Technik in eine Form zu bringen, die Menschen gewohnt sind: in ein Gespräch. Anwendungen erhalten dabei eine Stimme oder sogar ein Gesicht, um eine Gesprächssituation zu simulieren. Gleichzeitig umschmeicheln sie uns mit dem Gefühl, einen Gehilfen zur Verfügung zu haben. Spracherkennung und User Profiling sorgen für ein besonders persönliches Nutzungserlebnis. Sind intelligente Assistenzen bisher hauptsächlich auf Mobilgeräten im Einsatz, werden sie in Zukunft bei vielen Eingabegeräten Berücksichtigung finden.


MEHR TRENDS UND ANWENDUNGSBEISPIELE?

Eine Vielzahl an Praxisbeispielen zu diesem Macro-Trend finden Sie im Trendexplorer.

  • anschauliche Anwendungsbeispiele aus aller Welt
  • als PowerPoint exportierbar
  • leicht verständliche Erklärungen & zusätzliches Video- sowie Bildmaterial
  • direkte Links zu den Initiatoren der Trends
  • individuelle Trend-Alerts per E-Mail

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH TESTEN


ZU UNSEREN KUNDEN ZÄHLEN