ROADMAPPING IHR STRATEGISCHER FAHRPLAN AUF DEM WEG ZUR INNOVATION

Eine Vision von der Zukunft zu haben und zu wissen, welche Trends das Unternehmen in den nächsten Jahren beeinflussen werden, ist gut. Doch welche Maßnahmen müssen konkret ergriffen werden, um dieses „Picture of the Future“ Realität werden zu lassen?

Bei der konkreten Identifikation von Handlungsfeldern und bei Maßnahmen zur Zielerreichung setzt das Roadmapping an.


Roadmapping hilft Ihnen, die folgenden Fragen zu beantworten:

  1. Welche Handlungsfelder sind für unser Unternehmen besonders relevant?
  2. Welche Ideen wollen wir zu welchem Zeitpunkt umsetzen?
  3. Wann müssen welche genauen Maßnahmen umgesetzt werden, um unsere Vision zu erreichen?

Beim Roadmapping wird ein kompakter Maßnahmenkatalog definiert, um Innovationsansätze in konkrete Projekte zu überführen. Ein Roadmapping-Workshop beginnt mit der Ableitung von Handlungsfeldern aus Ihrem vorab entwickelten Zukunftsbild.

Im weiteren Prozess werden diese Handlungsfelder dann priorisiert und zeitlich eingeordnet. Zudem wird identifiziert, welche Maßnahmen in den Themenbereichen genau vorgenommen werden müssen und welche Herausforderungen sich in den einzelnen Schritten ergeben.

Als finales Ergebnis entsteht eine strukturierte Roadmap mit einem ausführlichen Maßnahmenkatalog zur effektiven Implementierung Ihrer entwickelten Innovationsideen.


Roadmapping-Workshop

Zeitfenster:
1/2 bis 1 Tag (ca. 5 - 8 Stunden)

Anzahl:
bis zu 20 Teilnehmer

Teilnehmer:
Manager, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter, besonders aus den Bereichen Innovation, Strategie, Business & Corporate Development, Vertrieb, Product & Brand Management sowie Marketing


Benötigen Sie einen strategischen Fahrplan für Ihren „Roadtrip to Innovation“?

Gerne berät Sie Franziska Krauskopf, wie Sie zu Ihrer Innovation Roadmap gelangen. Um unverbindliche Informationen zu erhalten, nutzen Sie gerne das Kontaktformular.

Anrede: *

Mit einem Sternchen (*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.